Quiacs
Quio Access Control System Quiaps Access Point Quiacs Network Kontakt Impressum Home
Quiacs

QUIO ACCESS CONTROL SYSTEM NETWORK

Quiacs

QUIACS NETWORK

Quiacs
Quiacs
(1) QUIACS-Server
(2) PoE-Switches
(3) RFID-Terminal
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quiacs Das vollständig für eine Netzwerk orientierte Umgebung entwickelte RFID System ist aufgrund seiner einfachen Integration in eine vorhandene IT Umgebung, sowie bei Neuinstallation durch seine geringen Bedürfnisse an Kabelinstallation, ein hervorragendes Produkt, um RFID Erfassung und Auswertung durchzuführen.
   
  Durch den Einsatz des standardisierten Netzwerkprotokolls TCP/IP, sowie des Verschlüsselungsalgorithmus SSLv3/TLS kann das System Standort übergreifend in Computernetzwerken eingesetzt werden. Dazu gehören Ethernet / DSL / WLAN Übertragungsstrecken.
   
  Das System basiert auf einer zentralen Datenbank, die mit den Terminals online verbunden ist. Die intelligenten Terminals dienen als RFID Erfassungs- und Schaltstationen für die zu steuernden Prozesse. Das können sowohl Personenkontrollen, als auch Warenflusssteuerungen sein.
   
  Je nach Bestückung sind die Terminals in der Lage unterschiedliche Transponder zu erfassen.
   
  Die Stromversorgung kann je nach Bedarf sowohl über das Datenkabel, als auch über eine lokale Netzsteckdose erfolgen.
   
  Die Versorgung über das Datenkabel hat den großen Vorteil, dass im Netzwerkbereich die eingesetzten Geräte durch unterbrechungsfreie Stromversorgungen gegen Stromausfall geschützt sind.
   
  Dadurch sind bei Zutrittskontrollen auch bei Stromversorgungsproblemen die integrierten Türöffnerfunktionen einsatzbereit.
   
  Als Datenbankserver können die meisten bekannten SQL Server benutzt werden. Als Betriebssystem kommt Linux oder Windows zum Einsatz.
   
  Die Hardwareanforderungen an den Server sind nicht hoch. Das System kann in eine vorhandene Netzwerkarchitektur integriert werden, wobei auch bereits bestehende Server benutzt werden können.
   
  Falls die Stromversorgung der RFID Terminals über POE (Power over Ethernet) erfolgt, müssen entweder POE fähige Switche eingesetzt werden, oder aber POE Injektoren, oder Midspans. Alle eingesetzten Gerätetypen sind auf die Einhaltung der entsprechenden Standards zu überprüfen.